Sharing oder was ich mit Ihnen teilen möchte

Wenn Chancen sich als Bedrohung zeigen

Deutschland heute

Deutschland heuteSeit gut einem Jahr leben wir nun mit Corona, und es ist kein Ende abzusehen! Gerade Deutschland entpuppt sich dank einer eisernen Kanzlerin zunehmend zur Hochburg von immer skurriler werdenden Maßnahmen - scheinbar zum Schutz der Bevölkerung vor einem Virus, dessen Existenz nur mit Hilfe eines zweifelhaften PCR-Tests nachweisbar ist und über möglich bedrohliche Mutationen begründet wird!

Als die sogenannte Pandemie anfing, bezog sich das hochgelobte Robert-Koch-Institut immer wieder mit erhobenem Zeigefinge auf den R-Wert. Seltsamerweise hat dieser R-Wert zu Inzidenzwert mutiert, ja und der ist sehr anpassungsfähig – umso mehr die Infektionszahlen sinken, umso weiter wird er nach unten korrigiert, um die „Never-ending“ Lockdowns zu rechtfertigen. Und inzwischen werden wir gezwungen, OP-Masken oder die viel gerühmten FFP2-Masken zu tragen, obwohl die genau so wenig vor Viren schützen, wie die sogenannten Alltagsmasken. Im Gegenteil, diese Mikrokunststoffpartikel lagern sich in der Lunge ab. Sie können nicht abgebaut werden und führen langfristig zu allen möglichen Atemwegs-Erkrankungen, bis hin zu Lungenkrebs. Aber wir sollen ja unsere Mitmenschen schützen, deshalb macht unsere Polizei regelrecht Jagd auf Maskenverweigerer. Als wären es Schwerverbrecher, die Zeit, als Polizisten Freund und Helfer der Bevölkerung waren, findet sich nur noch in alten Kinderbüchern.

Verdrehte Welt

Doch nicht genug damit. Baden Württemberg hat inzwischen an alle Bürger ein Informationsblatt zur Covid-Impfung verschickt und da wird es dann ganz spannend – da heißt es wörtlich in Bezug auf die Impfstoffe: ...sie sind getestet, verträglich und sicher. Den strengen Qualitätsanforderungen des europäischen Zulassungsverfahrens sind sie gerecht geworden. Mit ihnen stehen also wirksame Mittel zur Verfügung, um uns vor einer Covid-19-Erkrankung zu schützen.“ Das sind gleich mehrere dreiste Lügen:

  • Es ist eine Notzulassung. Keine endgültige!
  • Es gibt keine Erfahrungen über Langzeitwirkungen. Sicher ist nur, dass dieser Impfstoff genverändernd wirkt, nur wie, weiß keiner.
  • Die Nebenwirkungen können gravierend sein – wie anhaltende Schwäche, Fieber, heftige Allergien, lebensgefährliche Thrombosen, Gesichtslähmungen bis hin zur Erblindung!
  • Selbst der Hersteller weiß nicht, ob man dadurch vor Ansteckung geschützt ist, deshalb sollen ja die Geimpften weiterhin Masken tragen.
  • Und nicht zu vergessen – keine Impfplicht, aber bis zum Sommer kann man ohne Impfpass nicht mehr am öffentlichen Leben teilnehmen, geschweige denn in Urlaub fahren - das ist Impfplicht durch die Hintertür!

So werden wir belogen! Als würden die Behörden davon ausgehen, dass wir uns nicht informieren und brav glauben, was da geschrieben wird.

Und falls Covid uns nicht den Rest gibt, haben vor allem die Grünen schon das nächst Ass im Ärmel: den Klimaschutz!

Die nächste Begründung für Repressalien

Die nächste Begründung für RepressalienDie bösen Bürger sind an der Klimakatastrophe schuld! Denn - Eigenheime nehmen zu viel Platz weg, die gehören verboten! Autos verschmutzen die Umwelt – wieso braucht jeder ein Auto? Ja, Nahverkehr muss man dann halt ausbauen. Aber bisher hat man dazu keinen konkreten Plan! In Urlaub fliegen – wozu brauche wir Urlaub? Zu Hause kann man ja auch was Nettes machen, anstatt die Luft mit den Flugzeugabgasen zu verunreinigen.

Dass die Großindustrien wie Monsanto, Schell, Esso, und die ganze Pharmalobby mit ihren Methoden und Abfällen der Umwelt mehr Schaden zufügen, als die gesamte Bevölkerung Deutschlands das je zustande bringen könnte, dass wir genötigt werden, diese giftigen Produkte zu verwenden, und über manipulative Werbung dazu verführt werden, sinnlose Luxusprodukte zu kaufen, das wird natürlich mit keinem Wort erwähnt. Wie auch, gehört doch die Vorsitzende, Annalena Baerbock zum engen Kreis des World Economic Forum. Den Young Global Leaders. Inzwischen sehen wir täglich massenhaft Chemtrails am Himmel, wo Flugzeuge Industrieabfälle entsorgen und teilweise auch sehr gezielt Gifte wie Schwefeldioxid in die Atmosphäre ablassen, um die Menschen langsam und unauffällig krank zu machen. Es ist ja nicht als Krankheitsursache nachzuweisen!

Saskia Esken, Vorsitzende der SPD, verkündet mit Inbrunst der Überzeugung, dass die Deutschen endlich lernen mussten zu verzichten! Sie selbst aber streicht ihre Diäten ohne die geringsten Bedenken wir selbstverständlich ein – und die Diätenerhöhung- ja das ist doch was ganz anderes. Was sie wohl weislich nicht erwähnt, ist die Tatsache, dass sie und all die anderen korrupten Politiker von unseren Steuergeldern bezahlt werden!

Irgendwie passt das doch alles nicht zusammen! Es fühlt sich an wie ein Irrenhaus, indem die Irren zu Wärtern gemacht wurden. Alles wird so hingedreht, dass es dem großen Plan des „Great Rest“ dient, der modernen weltweiten Sklavengesellschaft. – Und da glauben die Leute immer noch an Corona!!!

Das Lügengespinst und die persönliche Dissoziation

Das LügengespinstSchon immer wenden Diktaturen den sogenannten Spiegel-Effekt an. So wie die Schrift sich im Spiegel spiegelverkehrt zeigt, so verdrehen sie Wahrheiten, machen sie zu Lügen und umgekehrt! Sie werden völlig unverfroren und direkt der Bevölkerung als Tatsachen übermittelt, an denen niemand zu zweifeln hat! Da steht Europa heute!

Wenn alles, worauf wir vertraut haben, alles, woran wir geglaubt haben, wie ein Kartenhaus vor unseren Augen zusammenbricht, sind wir total überwältigt, weil uns der Boden unter den Füßen weggezogen wird. Alles, alle Sicherheiten, an denen wir uns orientiert haben, auf die wir uns verlassen haben, zerfällt vor unseren Augen. Da wir das nicht ertragen können, weil es uns überwältigt, treten wir aus uns raus, verweigern diese unerträglichen Wahrheiten – das nennt man „persönliche Dissoziation“. Im Volksmund wird es dann als „Kopf in den Sand stecken“ bezeichnet. Genau da stehen wir gerade.

Das Ausmaß der Lügen

Die Abgründe, die sich auftaten, als ich begann mich genauer zu informieren, waren gigantisch. Trump fand dafür die richtige Bezeichnung: Es ist ein tiefer Sumpf, der bodenlos tief zu sein scheint. Aus meinen Rückführungen kannte ich Menschenopfer, Folter, Sklaverei. Aber in meiner Naivität hatte ich gedacht, das wären längst vergangene Epochen, wo die Menschen auf Grund ihres niederen Bewusstseins leicht zu manipulieren und zu versklaven waren. Aber je weiter ich in diese dunkle Materie eintauchte, umso mehr musste ich mit Entsetzen erkennen, dass wir bis heute in diese Hölle leben. Sie benutzt nur andere Techniken, um uns zu unterwerfen. Das zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamte uns bekannte Geschichte. Damals berauschten sich die dunklen Herrscher an Kriegen, enteigneten und töteten Menschen nach Gutdünken und es gab keine Gegenseite, die das verhindern konnte. Wer sich widersetzte, wurde sogar öffentlich hingerichtet, um mögliche Sympathisanten einzuschüchtern.

Die Kriege: Aber das hat sich in den 2 Weltkriegen kein bisschen geändert. Niemand hat von diesen Kriegen profitiert, außer der kleinen Elite, die an der Kriegs-Maschinerie genauso verdiente, wie am Wideraufbau!

Das Finanzsystem: Die Rothschilds und Rockefellers erschufen schon seit dem 18. Jahrhundert erfolgreich das Bankensystem, das sie bis heute kontrollieren. Jede Bank ist letztendlich von ihnen abhängig – Der IWF (Internationaler Währungsfond) steuert bei genauerem Hinsehen alle Banken und er sitzt schon in den Startlöchern, um Insolventen sein „bedingungsloses“ Grundeinkommen aufzuzwingen und das Unternehmen für einen Schleuderpreis zu vereinnahmen. Es soll keine kleinen Unabhängigen mehr geben, alles soll von ein paar Superreichen bestimmt werden. Klaus Schwab vom WEF gehört zu diesem „Team“, das dem sogenannten Transhumanismus angehört. Was übersetzt eigentlich heißt „Über das Menschsein hinausgehen“ ist in Wirklichkeit genau das Gegenteil. Wir, die Völker der Welt sind lediglich Ressourcen, die man wie Schlachtvieh nutzen kann.

ChemtrailsChemtrails und Geoengineering: Sie nutzen unserer Erfindungen zu ihrem Vorteil, wir arbeiten für sie und zahlen Steuern, die sie für sinnlose Aktionen wie Impfstoffe oder Beraterhonoraren zum Fenster rauswerfen oder die Umwelt mit Chemtrails vergiften. Diese Flugzeuge werden ganz speziell zum Transport und ablassen dieser hochgiftigen Flüssigkeiten umgerüstet. Die Techniker, die diese Behälter befüllen, müssen Gasmasken und Schutzkleidung tragen – und dann wird das ganze Gift einfach in die Atmosphäre gesprüht! Dann wird schon jetzt das „Geoengineering“ angewandt, das natürlich wieder von Bill Gates gesponsert wird. Da wird das giftige Schwefeldioxid in die Stratosphäre gesprüht, um die Sonneneinstrahlung zu schwächen. Aber Schwefeldioxid ist hochgiftig, da es mit den Wassermolekülen in Schweflige Säure umgewandelt wird, die schließlich auf uns runter regnet und sich in der Lunge zu der extrem aggressiven Schwefelsäure oxidiert, die das Lungengewebe zerstört. Aber das Volk ist immer an allem schuld. Sie bringen uns dazu, in ihre Elektro-Autos umzusteigen, deren Batterien-Entsorgung noch völlig ungeklärt ist. Sie werben damit, ihre neuesten iPhones zu kaufen, und die alten landen wieder im Sondermüll! Und selbstverständlich ist die Bevölkerung schuld an der Umweltverschmutzung!

Pädophilie und Satanismus: Aber es geht noch tiefer. Die Netzwerker der Pädophilen und Satanisten überziehen – oder sollte man besser sagen – unterminieren die ganze Welt. Überall findet man inzwischen Tunnelsysteme und Ritualräume. Immer mehr Menschenhändler- und Pädophilen-Ringe kommen zum Vorschein. Die Spuren führen bis in die höchsten Regierungskreise in aller Welt. Das englische, das holländische Königshaus, hochrangige Politiker und bekannte Filmschauspieler sind darin verwickelt. Epstein war nur ein kleines Mosaiksteinchen eines machtvollen, eiskalten und skrupellosen Konglomerates. Und wer versucht, den Mund aufzumachen, wird ganz schnell aus dem Weg geräumt! Ihre Schergen und Informanten sitzen überall!! Franklin und Kennedy wurden genau deshalb ermordet, weil sie diesen Sumpf austrocknen wollten. Im 3. Reich schwieg die Welt unerklärlich lange zu Hitlers Gräueltaten. Warum - habe ich mich oft geregt - weil er finanziell und strategisch von genau diesen Eliten unterstützt wurde.

Die Kirche: Die katholische Kirche hat über die 2 Jahrtausende nur Leid und Schmerz verbreitet: Sie hat die Menschen mit Androhung von Höllenstrafen unterwürfig gemacht, Kreuzzüge angezettelt, bei denen es Millionen von unschuldigen Opfern gab. Sie hat die uns innewohnenden intuitiven Kräfte durch die Inquisition unterdrückt und heute zeigt sich immer mehr, dass genau diese Kirche in Kindesmissbrauch und satanistischen Ritualen tief verstrickt ist. Und – der kleine Vatikan-Staat ist der reichste Staat! Seine Banken hängen überall mit drin, wo es um Geldwäsche, Menschen- und Drogenhandel geht – unerreichbar für internationale Gerichtsbarkeiten! Allein mit dem Vermögen des Vatikans gäbe es keine Armut mehr auf der Welt! Nur jetzt – in diesen Zeiten von willkürlichen Corona Maßnahmen - schweigt Papst Franzskus!! Im Gegenteil, er empfiehlt eine Impfung, deren Langzeitwirkungen keiner kennt! Kein Wort des Trostes, keine Aufmunterung – dieses Schweigen kommt uns doch von irgendwoher bekannt vor - oder nicht??

Die Politik: Aber da die Kirche an Einfluss verloren hat, übernimmt jetzt die Politik die Rolle der Unterdrücker – und dazu dient Corona. Scheinbar aus Besorgnis um unsere Gesundheit werden völlig übertriebene bis sinnlose Maßnahmen ergriffen, obwohl das Virus sich nicht gefährlicher als ein Grippevirus entpuppt hat, denn auch da gab es schon immer gefährliche Verläufe!! Es gibt keine Übersterblichkeit, durch die stillschweigende Schließung von 20 Krankenhäusern im Jahr 2020 wurde uns vorgegaukelt, deren Kapazitäten seien am Limit! Aber es war keine Klinik zu finden, die überbelegt war! All das spielt keine Rolle, wie Dampfwalzen rollen die Regierungen über ihre Bevölkerung hinweg, wohl einkalkulierend, was für Schäden zu erwarten sind. Aber es wird mit keinem Wort erwähnt, dass Deutschland bis heute keinen Friedensvertrag hat, also gar kein souveräner Staat ist, sondern eine Verwaltungs-GmbH! Die Verfassung, Steuern, Strafverfahren, und vieles mehr sind eigentlich rechtswidrig. Die Politiker sind rechtlich gesehen unsere Angestellten und die Alliierten haben immer noch das Hoheitsrecht in Deutschland!

Aber ungeachtet dessen, werden Schlägertrupps von Polizisten auf Menschen losgelassen, wenn die keine Maske tragen. Die gehen mit den Betroffenen um wie mit Schwerverbrechern - aber ihnen wird nicht gesagt, dass sie bei Schädigungen persönlich haftbar gemacht werden, der Staat, der keiner ist, muss dafür nicht gerade stehen!

MRNA-Impfung: Eine genmanipulative Impfung dient als Lockvogel für eine Freiheit, die wir dadurch nie bekommen werden! Denn – wie Merkel sagte „Wir werden wegen der Mutation noch viele Impfungen brauchen“ Wehret den Anfängen – ein sehr wahres Sprichwort!! Seit die Impfkampagnen begonnen haben, häufen sich in den Seniorenheimen die Todesfälle, aber die Leute waren ja alt und krank! Nur die Statistik zeigt, dass die Todesrate seit der Impfung jetzt schon um ein vielfaches höher ist, als im gesamten Jahr 2020! Alle bis jetzt verwendeten Impfstoffe – BioNTech, Moderna, AstraZeneca zeigen schwerwiegende und oft bleibende Gesundheitseinbrüche! Das wischt die Politik mit dem Standardargument vom Tisch, die Leute seien vorher schon krank gewesen!

Bill Gates, der mit all seinen Genmanipulationen und Impfkampagnen kläglich scheiterte, der immer nur Leid und Elend über die Bevölkerungsgruppen gebracht hat, die er für seine „Projekte“ benutzt hat, wird behandelt wie ein Wohltäter und im Deutschen Fernsehen hofiert wie kein anderer.

5G und Bargeldabschaffung: Dabei sollte man 5G nicht vergessen – ein ursprünglich für das Militär erfundenes System, war ursprünglich als Waffe zum Aufspüren von feindlichen Zielen gedacht. In der Impfung ist ein Nanochip enthalten, den russische Forscher inzwischen isoliert haben, der mit 5G Antennen interagiert, so dass wir überall gefunden und überwacht werden können. Und falls die Banken es erreichen, Bargeld abzuschaffen, kann man uns ganz leicht mit Hilfe eines 2. Chips, der alle unsere Daten gespeichert hat, das Bankkonto und damit jede Existenzgrundlage entziehen, wenn wir uns nicht System-konform verhalten.

Die Medien: Und da kommen wir zum nächsten Punkt, der uns mit Lügen und Illusionen zudeckt und sie als Wahrheit verkauft- Die Main Stream Presse. Es wird nur berichtet, was den Strippenziehern hinter den Kulissen genehm ist. Meldungen, die nicht in das Konzept dieser Eliten passen, werden komplett ignoriert oder verdreht dargestellt! Die Meldungen wirken wie hypnotische Suggestionen das dem perfiden Plan, die Welt zu globalisieren – der New World Order -, dienen. Kritische Journalisten haben keine Chance!

Es hat mich viele schlaflose Nächte gekostet, all diese Informationen zu verdauen. Aber für mich ist eines klar: Nur wenn wir das ganze Ausmaß dieses Sumpfes erkennen, können wir ihn austrocknen – und genau darum geht es!

Das Große Erwachen

Aber alles hat auf dieser Welt zwei Seiten – das ist das universelle Gesetz der Polarität. Wenn die dunkle Seite wächst, nimmt auch die andere, die lichtvolle Seite zu. Wir sind, wie ich schon öfters in meinen Sharings erwähnt habe, am Ende eines Erdenjahres – ein Zyklus von ca. 26.000 Jahre. In dieser Zeit durchwandert die Erde alle Sternzeichen. Diese kosmischen Umbrüche kann niemand beeinflussen. Wir können diese Veränderung, die mit einem Ansteigen der Energie verbunden ist, nicht verhindern. Und diese dunklen Kräfte wissen, dass sie den zunehmenden Anstieg der Energien nicht mehr standhalten können – sie versuchen also, die Energie künstlich tief zu halten – mit Angst und Schmerz, mit 5 G, mit ihren grauenvollen Ritualen. Denn – sie brauchen uns. Wir sind ihre Batterien, ihr Strom, den sie zum Überleben benötigen, denn sie haben keinen göttlichen Funken. Sie sind verbannt worden auf diese Erde, weil sie sich in ihrer Arroganz über Gott gestellt haben! Es sind gefallene Engel, von manchen auch als Außerirdische bezeichnet. Jetzt werden mich viele für komplett übergeschnappt erklären, aber warum gibt es dann in all den heiligen Büchern der Welt diese Hinweise? Warum können wir uns so viel perverse Grausamkeit gar nicht vorstellen? Weil wir Menschen sind, keine seelenlosen Monster wie diese Kreaturen. Wir sollten ganz allmählich über unsere Begrenzungen hinauswachsen, dank derer sie seit so langer Zeit ihr Unwesen so ungestört treiben können.

Diese Bedrohung, dass unser Planet in der Dunkelheit versinkt, erfordert, dass es da draußen viel mehr gibt, als es unser Menschenverstand bisher erfassen konnte. Noch nie war es so offensichtlich, dass da ein Irrsinn weltweit in ähnlicher Form abläuft – unter dem Deckmantel einer Pandemie, die es nie gab, die sich immer mehr als ein exzellent vorbereiteter Plan entpuppt, der Schritt für Schritt umgesetzt wird – bis hin zum NWO (New World Order) – Siehe die Dokumentation „Event 201“!

Die unglaubliche Wahrheit hinter all dem

Die unglaubliche WahrheitWarum sollten die Eliten noch mehr Geld anhäufen – sie haben doch schon das ganze Finanzsystem unter Kontrolle? Warum wollen sie uns noch mehr unterjochen – sie manipulieren uns doch schon lange erfolgreich? Warum braucht die katholische Kirche satanische Rituale obwohl ihr die Gläubigen bisher blind folgten? Es geht um unseren Planeten – und wer die Macht über ihn weiterhin inne hat.

All die Eliten, die Superreichen sind verblendete und in ihrer Gier gefangene Vollstecker dieser Dunklen Macht. Wenn sie versuchen würden, auszusteigen, wären sie verloren! Keiner könnte herausfinden, was ihnen wirklich zugestoßen ist! Sie müssen das Spiel weiter mitspielen! Und da der Plan nicht so reibungslos abläuft, wie geplant, werden die Maßnahmen immer irrsinniger. Sie müssen ihren Auftrag erfüllen!

Die hinter den Kulissen, die wirklichen Initiatoren dieses Wahnsinns, haben keine eigene Energie! Wie sagt Keanu Reeves, der Hauptdarsteller der Filmtrilogie „Die Matrix“: Das ist kein Film, das ist eine Dokumentation!“ Wir haben so viele Hinweise bekommen. So viele Filme, die wir als Science Fiction abgetan haben! David Ike hat in seinen Büchern schon vor vielen Jahren gewarnt vor dem, was jetzt eingetreten ist!

Wir hätten es leichter haben können, aber wir sind schon seit mindestens 2 Jahrtausenden, wenn nicht schon länger, so an unser Sklavendasein gewöhnt, dass wir uns schon damit arrangiert haben! Es hat mehr als „nur“ Kriege gebraucht, um uns Wachzurütteln: Die Bedrohung einer digitalen Versklavung jedes einzelnen, kaschiert mit einer Pandemie, die keine ist!! Kriege hören irgendwann wieder auf – diese Gefangenschaft eines jeden aber wird zum Dauerzustand werden, denn dann sind wir gekoppelt an einen Quantencomputer selbst g in unseren Gedanken kontrollierbar und haben wir keinen freien Willen mehr!

Jetzt sind wir aufgefordert uns zu entscheiden – die blaue Pille und weiterschlafen – was in unserer Zeitphase das Menschsein kosten wird oder die rote Pille, was zwar ein schmerzhaftes Erwachen bedeutet, aber uns auch zeigt, welche Macht wir eigentlich haben. Das ist die größte Angst der dunklen Seite!!

Unser frei Wille und unsere Schöpferkraft

Unser frei Wille und unsere SchöpferkraftDie größte Angst dieser dunklen Machteliten ist, dass wir uns unserer göttlichen Schöpferkraft bewusst werden und sie einsetzen. Sie ermöglicht uns zu erkennen, in welchem erbärmlichen Zustand wir und die Erde geraten sind. Unser Planet und wir stehen am Abgrund. Man hat uns über Generationen hinweg darauf programmiert, dass wir hilflos dem ausgeliefert sind, was im Außen abläuft. Man hat uns eingetrichtert, dass wir von dem Außen abhängig sind, Wir haben zugelassen, dass sie uns zu ihren Sklaven machen, weil wir ihren Lügen geglaubt haben. Unsere Kreativität haben sie benutzt um ihre wahnwitzigen Vorhaben umzusetzen - und viele begabte Wissenschaftler stellen ihre Fähigkeiten denen zur Verfügung - bis heute, verführt von Geld und Privilegien aber nicht wissend, dass sie wie eine ausgepresste Zitrone weggeworfen werden, wenn sie nicht mehr dienlich sind!

Die Quantenphysik hat uns gezeigt, was die großen Weisheitslehren schon seit Jahrtausenden erkannt haben, nämlich, dass unsere Gedanken unsere Emotionen schöpferische Kräfte sind, die das Außen beeinflussen, ja sogar erschaffen. Joe Dispensa lehrt das in seinen Kursen, und das Leben der Teilnehmer verändert sich dramatisch! Es wurden bei tausenden Teilnehmern Hirnströme gemessen, deren Frequenz zunahm, wenn der Proband seine meditative Schöpferkraft in der Meditation aktivierte. Tausende von Zeugnissen bewiesen, dass die Wirkung dieser Kräfte unglaublich aber real ist.

In Chicago gab es bereits in den 70iger Jahren einen Versuch, wo viele Gruppen der TM (Transzendentale Meditation) gleichzeitig meditierten. Aus der Kriminalstatistik ging deutlich hervor, dass die Kriminalitätsrate während dieser Zeit signifikant sank. Aber das waren leider nur einzelne Aktivitäten.

Jim Hurtak, einer der großen Lehrer, der schon in den 70iger Jahren von dieser Kraft sprach, bezeichnete die Menschen als Götterembryonen, die zusätzlich noch schliefen.

Es wird Zeit aufzuwachen! Wir haben schon viel zu lange geschlafen, wie können es uns nicht mehr leisten, weiter zu schlafen und den Kopf in den Sand zu stecken! Nur wenn wir dieser entsetzlichen Wahrheit ins Gesicht schauen, können wir sie ändern. Statt sich Vorwürfe zu machen, sich Ausreden zu Recht zu legen, braucht es den Entschluss: Ab heute lasse ich mich nicht mehr belügen, ich informiere mich vielseitig, ich bilde mir selbst ein Urteil!

Wo eine Schöpferkraft ist, muss auch ein Schöpfer sein! Und dieser Schöpfer liebt seine Geschöpfe, er hat Verständnis für ihr Stolpern auf dem langen Weg zurück zu ihm und unterstützt sie in ihren Lernschritten und Entwicklungen. Der strafende Gott der Kirche, für den wir beichten und uns kasteien müssen, hat uns unsere Verbindung genommen. Unsere Zirbeldrüse, die Verbindung zu unserer Seele, ist verkalkt! Deshalb fällt Vielen das meditieren so schwer! Aber wir können sie aktivieren. Das wird das Thema in nächsten Sharing – hier nur kurz angedeutet:

Die Umsetzung im Alltag

Die Verbindung mit dem Göttlichen: Es wird Zeit, unsere eigene Verbindung zum Göttlichen aufzubauen. Wir sollten uns dringend ein paar Gedanken machen, wie wir das Göttliche sehen und was wir uns haben einreden lassen. Dazu brauchen wir keinen Pfarrer oder Priester, keine bestimmte Religion. Es gibt so viel Literatur, so viele Vorträge im Internet, die wir für uns auswählen können, statt uns im Fernsehen irgendwelchen Mist anzuschauen.

Meditation und Gebet: Niemand kann behaupten, er könne sich nicht eine halbe Stunde Zeit nehmen, um sich in der Stille, in der Natur, oder im Dialog mit seinem höheren Selbst wieder zu zentrieren und Kraft zu finden – dazu Genaueres im nächsten Sharing!

Handeln im Miteinander: Wir dürfen uns nicht scheuen, mit andern über solche Themen zu reden, ohne überzeugen zu wollen, nur einfach unseren Standpunkt darlegen. Wen wir merken, der andere will das nicht hören, nicht versuchen, ihm etwas aufzudrängen, dann bleibt nur: Es ist deine Meinung! Wenn du davon überzeugt bist, ist das für mich in Ordnung. Aber ich bleibe bei meiner Meinung! Die beste Überzeugung ist immer, wenn wir Vorbild sind - zu dem stehen, wofür wir eintreten und das auch im Alltag leben! Das ist ein wunderbares Virus, das mehr anstecken kann, als jedes Corona-Virus das je könnte!

Nächstes Mal: Die wichtigen Helfer in stürmischen Zeiten

Die vorherigen Sharings finden Sie hier »

Terminvereinbarung

Sie erreichen mich unter der Nummer 07738-9394974 oder per eMail info@schulamith.de.

Aktuelles Sharing

Wenn Chancen sich als Bedrohung zeigen

weiter lesen »

So finden Sie mich

Zur Anfahrt »